Drucken
schwäbisch mediaDer Sportkreis Ravensburg hat am 25. Oktober alle interessierten Vereinsvertreter exklusiv zu einem Besuch von Schwäbisch Media eingeladen. Über 30 Vertreter aus den Vereinen, zumeist Öffentlichkeits-Referenten, sind der Einladung in das neue Verlagshaus der Schwäbischen Zeitung in der Karlstraße in Ravensburg gefolgt.  

Den Beginn machte eine interessante und aufschlussreiche Einführung in den architektonischen Aufbau des Verlagsgebäudes. Im Anschluss wurden die Teilnehmer durch die Redaktion geführt und erhielten einen Einblick in den täglichen Arbeitsablauf der Zeitungsredakteure. Auf  großen Bildschirmen war die Ausgabe des Folgetages zu sehen und wie sich diese Stück für Stück mit Input aus den verschiedenen Redaktionen füllte.  

Jochen Schlosser, Leiter der Sportredaktion der Schwäbischen Zeitung und Thorsten Kern, Lokalredakteur Sport, erläuterten während des Besuches die wichtigsten Punkte und Kriterien, auf die in einer Sportberichterstattung geachtet werden sollte. Um einige Informationen und Tipps für die eigene Pressearbeit reicher, traten die Teilnehmer nach zwei Stunden wieder die Heimreise an.