Schriftgröße

A A A

Archiv

Flat View
Nach Jahr
Search
Suche

WSJ-Infotour "Jugendvereinbarung" & "Zuschussbeantragung in der Jugendarbeit"
 
Details:
Ort: Geschäftsstelle Sportkreis Ravensburg e.V., Sauterleutestraße 34, 88250 Weingarten
Termin: Donnerstag, 9. November 2017, 19:00 - 20:30
Beschreibung:

 

So motivieren und belohnen Sie das Engagement Ihrer Vereinsjugend richtig!

Anerkennung und Erlaubnis zur Selbstorganisation können große Motivatoren sein. Egal ob die Organisation einer Veranstaltung, die Durchführung von Vereinsaktionen oder die Betreuung von Social-Media-Aktivitäten. Zeigen Sie Ihren Jugendlichen, dass Sie an sie glauben und sie im Vereinsalltag mitbestimmen können, indem sie die Eigenverantwortung der Jugendlichen in einer Jugendvereinbarung schriftlich fixieren! Zur entsprechenden Anerkennung und Belohnung für ihr Engagement eignen sich Jugenderholungsmaßnahmen sehr gut. Hierfür kann Ihr Verein sogar Zuschüsse beantragen!

Die Württembergische Sportjugend zeigt Ihnen bei der Infotour am Donnerstag, 09.11.2017 in der Geschäftsstelle des Sportkreises Ravensburg in Weingarten wie es geht! Jetzt anmelden und das Engagement Ihrer Jugend stärken und bereits heute dazu beitragen einen Teil Ihrer zukünftigen Ehrenamtlichen zu sichern!

Jugendvereinbarung und deren Möglichkeiten

Eltern, Schulen und viele weitere Institutionen bieten es Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen heutzutage: Möglichkeiten der Mitbestimmung.
Auch Sportvereine können dies neben dem reinen sportlichen Besuch der Trainings- oder der Übungsstunde leisten.
In diesem Teil der Infoveranstaltung zeigen wir ihnen wie sie eine Jugendvereinbarung in ihrem Sportverein angehen können: Welche Vorteile bietet eine Jugendvereinbarung? Wie führe ich diese in meinem Verein ein? Welche Materialien gibt es?

Zuschüsse für Jugendarbeit - online

Ab dem kommenden Jahr 2018 können Zuschüsse für die Jugendarbeit – von Jugenderholungs- sowie Jugendbildungsmaßnahmen bis Jugenderholungseinrichtungen (Zelte und Zeltmaterial) – nur noch online über das Internetportal meinWLSB beantragt und abgerechnet werden. Bei der Infoveranstaltung erhalten Sie eine kurze Einführung in das neue Verfahren: Welche Voraussetzungen muss mein Verein erfüllen? Wie erhalte ich einen Zugang zum Portal? Was ist bei der Beantragung und Abrechnung der Zuschüsse zu beachten?

Teilnehmer: Jugendleiter und weitere Interessierte der Jugendarbeit in den Vereinen

Referent: Michael Jubelt (WSJ)

Teilnahmegebühr: kostenlos

Anmeldeschluss: 07. November 2017

Lizenzverlängerung: --

Die Online-Anmeldung ist geschlossen!

Zusätzliche Informationen:

Zurück

Unsere Partner